• Mein 2003 Maedel hat im Moment eigentlich nichts anderes im Sinn, als systematisch ihre aeltere Schwester zu aergern, und leider auch zu beissen, kneifen, Dinge kaputtmachen... Mir ist natuerlich klar, dass sie durch unseren Umzug gerade etwas "durch den Wind" ist, aber mir gehen langsam die Ideen (und Nerven) aus, wie ich sie aus diesem Kreislauf herausbekomme.
    Und ich habe leider das Gefuehl, desto verstaendnisvoller sowohl die Grosse als auch ich reagieren, desto mehr provoziert sie... Als ich sie dagegen irgendwann heute nachmittag mal so richtig zusammengestaucht habe, war sie wie ausgewechselt...


    Kennt ihr das? Erschoepfte Gruesse...

  • Bei uns läuft es seit diesem sommer auch ganz gut.
    Wenn keine größeren Kinder da sind, spielt Paul auch gerne mal mit Eric und es gibt schon länger nicht mehr so viel Streit wie früher. Da ist Eric dem Großen die ganze Zeit hinterher und der wollte das halt nicht :S