Nudelsalatrezept gesucht...

  • Hallo!


    Es steht ja schon da: ich suche ein Nudelsalatrezept! Ich habe schon jahrelang keinen mehr gemacht da ich die Variante Nudeln-Fleischwurstwürfel-DosenErbsen&Möhren-Mayonaise einfach nicht so wirklich spannend finde.
    Jetzt habe ich einer Freundin dusseliger weise gesagt sie kann sich aussuchen was ich für ihr Festchen machen soll, mir ists egal und sie sucht sich ausgerechnet #augen den Nudelsalat aus - das Einzige wo ich echt ne Lücke habe... (...und das mag ich natürlich nicht zugeben...)


    Also: #bitte #bittehelft mir die Lücke zu schließen! Am Freitag steigt die Feier, heißt ich sollte Donnerstag einkaufen gehen...


    Schmeißt euch in die Tasten und schreibt eure tollsten Rezepte!!! Ich bin gespannt...

  • Es gibt ne leckere Variante mit getrockneten Tomaten, Pinienkernen und evt Rucola. Ein genaues Rezept habe ich leider nicht, ich machen es jedesmal etwas anders. Aber solche Rezepte müßte man doch googeln können.

  • Ich habe mir einen bei Poletto abgeschaut, den wir alle lieben und der einfacher nicht sein könnte.


    Du nimmst Penne Nudeln (Hartweizen), kaufst dazu zwei Schalen gute Kirschtomaten, 3 Knödel Mozzarella, 1 Busch Basilikum, 1 1/2 Zitrone, Olivenöl, Salz und Pfeffer.


    Die Tomätchen halbieren, die Mozzarella halbieren und 4 mal quer schneiden. Tomaten und Mozzarella mit 1 Zitrone, 5 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen und das dann so ziehen lassen.
    Die Nudeln ordentlich al dente kochen, abschütten, und dann heiss in die Tomaten mit Mozzarella dazugeben. Alles mischen, den Basilikum komplett drunterschnipseln. Eine halbe Stunde stehen lassen und dann nochmal mit einem Schuss Olivenöl, der halben Zitrone und etwas Salz und Pfeffer nachwürzen. Superlecker!!!


    LG

  • 250 g Hörnchennudeln (nach Anleitung kochen)
    2 Äpfel (achteln, kleinschneiden)
    4 Eier (hart kochen, in Scheiben schneiden)
    4 Tomaten (kleinschneiden)
    250 g Fleischwurst (würfeln)
    2 Essiggurken (ebenfalls klein würfeln)


    alles gut durchmischen


    für die Soße: 1 Becher Joghurt (175 g), 50 g Mayo, 3 EL Dosenmilch (45 g), Zitronensaft (ca. 1/2 Zitrone), Salz, weisser Pfeffer, zwei/drei Spritzer Worcestersosse, 1 Messerspitze Paprika edelsüß gut durchmischen, Soße über Nudeln ect. geben


    am besten über Nach im Kühlschrank gut ziehen lassen, mit Petersilie (1/2 Bund) garnieren, fertig!

  • Ich mag gerade ganz gerne...


    Nudeln
    Schinken
    Brokkoli
    Radieschen
    evt. Mais
    Sauce aus Brühe, Essig, Öl, Senf, Pfeffer










    .................................und damit den Strang abonniert - ich liebe Nudelsalat :)

  • Guck mal hier: 777 Nudelsalat-Rezepte
    Ich selber kann damit nicht dienen, ich hasse Nudelsalat. *würg*
    Ich hab höchstens ein Reissalat-Rezept.

    Kinder: #male *08/07, #female + #male *01/09


    StGB §328, Absatz 2.3:
    Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.

  • hier mein standart rezept:


    Nudeln (ich nehm immer die barillia mini-penne)
    mais
    schinken (oder auch fleischwurst)
    erbsen
    parika in stückchen
    (aus auch geht, diese mexican mischung von bondulle aus der dose)


    und dann eine sauce aus:


    Jogurth
    einen Schuß Sahne (aber nicht mehr)
    salz
    pfeffer
    paprikapulver
    und evtl tabasco


    und die sauce drüber kippen und ziehen lassen.


    evlt noch essiggurken dazu und etwas von dem sud in die sauche schütten.


    lg
    steffi

  • Also "mein" Nudelsalat ist definitiv dieser hier: Mediterraner Nudelsalat.


    Der schmeckt einfach nur lecker und ist immer schnell weg.


    Ich mache ihn von 1 kg Nudeln und gebe immer auch Rucola dazu, manchmal auch noch getrocknete Tomaten.

    Gruß,


    stella mit Eichhörnchen-Dinosaurier (9/06) und kleiner Überraschung (1/14)


  • Der hier ist oberlecker


    1 Paket Nudeln
    1 Tube Tomatenmark
    1 Glas getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
    1 Glas schwarze Oliven
    1 Tüte Pinienkerne
    1 Paket Fetakäse


    Nudeln kochen
    Tomaten klein schneiden, Oliven klein schneiden
    Pinienkerne leicht anrösten (ohne Fett)


    Tomatenmark, Tomaten, Oliven mischen, unter die noch warmen Nudeln heben
    Dann Fetakäse in Würfel schneiden und drunter heben und dann noch die Pinienkerne dazu


    Eventuell noch würzen mit Pfeffer und Salz, manchmal gieße ich noch etwas Öl von den Tomaten dazu


    Und meißtens esse ich schon ne riesige Portion, so lange die Nudeln noch warm sind, ich liebe diesen Salat

  • #danke an alle!
    So was sommerliches mit Tomate und Basilikum und so hört sich lecker an! Jetzt werde ich noch ein bischen knobeln, welcher es dann wird...


    So was in die Richtung wie SandraS Vorschlag mache ich immer beim Reissalat. Da gibt es aber kein festes Rezept, eher so Rumfort. Für Nudelsalat wäre ich Dussel nicht auf diese Idee gekommen #hammer dabei ist der Reissalat immer sehr lecker.


    Livarr magst du dein Rezept noch verraten? Für Reissalat bin ich nämlich immer zu haben... (und danke für die 777 Nudelsalatrezepte, ich glaub ich schaff nicht alle :D)



    Noch mal danke!

  • Reissalat:


    125 gr Reis
    2 Paprikas
    125 gr Fleischwurst (weglassen wenns vegetarisch sein soll)
    1 Dose Mandarinen
    3 Eßl. Mayo
    1 Eßl. Sojasoße
    1 Eßl. Zucker
    1 Zwiebel
    Salz


    Reis kochen und auskühlen lassen. Mayo mit Sojasoße, Zucker, feingehackter Zwiebel und Salz pikant abschmecken. Paprika und Fleischwurst in sehr feine Würfel schneiden. Den Saft von den Mandarinen abschütten und Mandarinen hinzufügen. Alle Zutaten unterheben. Kalt stellen und ziehen lassen (am Besten über Nacht)


    Das ist das Orginalrezept anno 1974. Ich würze schärfer und hau noch Pfeffer und Curry rein.

    Kinder: #male *08/07, #female + #male *01/09


    StGB §328, Absatz 2.3:
    Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.

  • hier meiner:


    zutaten:


    250g feta
    drei rote paprika
    500g (barilla)nudeln (form nach wunsch)
    ein bund lauch
    olivenöl


    lauch und paprika kleinschnipseln, die nudeln mit reichlich olivenöl düngen, den feta mit der hand über den nudeln zerquetschen (so wie der seewolf die kartoffel ;)) und in die nudeln bröseln. dann noch gut pfeffer und etwas salz (aufpassen wegen feta und lauch, wird schnell zu salzig!)-fertsch!


    kommt zumindest immer gut an und ich mag ihn auch (is`ja auch von mir #schäm) wobei es den bestimmt schon voher so oder so ähnlich gab, das nennt man dann eben konvergenz #cool


    der zweite salat, den ich zu meiner geburtstagsfeier machen werde, wird übrigens wohl der von AmmeEmma sein :)


    lg,


    susanne

    Genügt es nicht zu sehen, dass ein Garten schön ist, ohne dass man auch noch glauben müsste, dass Feen darin wohnen?


    douglas adams

  • Ich mache das so nach Lust und Laune: Nudeln, Mais, Salatgurke, Oliven, Schafskäse o. Mozzarella, Rucola und ein Dressing aus Olivenöl, Balsamico und diese Salatfix-Tütchen #schäm. Letztens habe ich auch mal Pinienkerne vorher angebraten und mit dazu gegeben. Lecker, aber teuer!

  • Hoffe, bin noch nicht zu spät?


    Nudeln (Penne)


    (ital.) roher Schinken
    Tomaten
    Mozarella alles klein gewürfelt


    Sauce:
    8 EL Olivenöl
    6 EL Balsamico-Essig
    3-4 EL Pesto
    ein Schuss Apfelsaft
    mit Salz u Pfeffer abschmecken (ich geb manchmal noch Knoblauch rein)


    Mozarella in der Sauce 5 min ziehen lassen,
    dann alles zusammen im Salat mischen.


    Lecker! :) und Leicht und macht süchtig.
    Lg Sam

  • Ich koche Nudeln (am liebsten Spirelli), dann kommt rein:
    Fleischwurst, Essiggurken, frische Paprika, Käse. Angemacht wird mit Mayonaise/Joghurt/Sauerrahm Dressing, ja nachdem was davon ich im Haus hab. Mayo mach ich in der Regel selber, mit frischem Ei, dann achte ich drauf, dass der Salat gut kühl steht.