Was ist besser an Bio-Gläschen?

  • Ich frage mal ganz blöd... #schäm Und zwar frage ich mich, ob der Inhalt sich z.B. bzgl. weniger Schadstoffen unterscheidet, ob es dazu Tests gibt. Weil die Gläschen alle ja sicher einen Grenzwert haben. Natürlich ist es besser, Bio zu unterstützen und die nehmen vielleicht reiferes Gemüse und Obst oder lokal angebautes und müssen dann nichts zu setzen. Aber warum ist es z.B. so schlimm, dass Vitamine zugesetzt sind, die werden doch ausgeschieden, wenn die Dosis zu hoch ist. Das wäre dann ja nicht schädlich, sondern nur überflüssig. Oder sind künstliche Vitamine schlechter? Und was ist falsch daran, mit Vitamin C zu konservieren. Und wie ist das mit Stärke? Meine Frage ist also, welchen Vorteil es für das Kind hat, abgesehen davon, dass ich vielleicht Bio und nicht bestimmte große Firmen unterstützen will etc., also z.B. meiner grundsätzlichen Lebensphilosophie?
    Viele Grüße
    Chris