Tragebilanz-Thread

  • Am Sonntag auf einem Kinderkleiderflohmarkt:
    2 Tücher (1 davon wir)
    1 Bondolino
    1 Ergo
    mehrere Manducas
    mehrere Gruseltragen :( meist falschrum
    jede Menge Kiwas und Maxi Taxis

  • In unserem kleinen Örtchen durfte ich heute eine Mama mit Ergo auf dem Rücken sehn! Kind war bestimmt 1einhalb-2 Jahre alt!

    4.024 Beiträge im alten Forum, schon länger dabei! #pfeif Ich bin ein Oma-Schwein mit Fenstern!

    Amy-Fleur 11.11.2008*4500g*53cm*Geburtshaus Köln

    Nathalie 1.03.2011*3920g*51cm*glücklich zu Hause

  • Ich stand vorhin im lokalen Supermarkt hier in Singapur, weit weg von den meisten Auslaendern, an der Kasse und habe doch tatsaechlich einen asiatischen Mann mit Tragetuch gesehen!!! Premiere :)
    Ich habe ihn zwar nur von hinten gesehen, aber das kann nur eine schoen gebundene WXT mit relativ kleinem Kind vorm Bauch gewesen sein. Ich waere ihm ja am liebsten hinterhergelaufen und haette nachgeguckt, aber das haette mir die Kassiererin wohl uebel genommen ;)


    Und gestern mal wieder eine Frau mit 'nem Ergo, der ca. auf Kniekehlenhoehe hing. Ich frage mich, wie man so ueberhaupt laufen kann...

    kleiner Chinesischkurs: grosse Schwester - jie jie; kleine Schwester - mei mei

  • vorgestern eine frau mit ergo gesichtet - sah ganz ordentlich eingestellt aus, auch wenn das baby auf jeden fall noch n tick vor sitzalter aussah


    apropos asien: bei der berichterstattung aus japan, hab ich ziemlich oft meitais und auch ergos gesehen- allerdings konnte ich nicht erkennen, ob das japaner waren oder (asiatische) ausländer. das war so ein/zwei wochen nach beginn der katastrophe. auf den videos von leuten, die tokio verlassen (das war in den warteschlangen ob per bahn via süden / oder auf den flughäfen zum flug in den süden oder usa o.ä.)

  • Bilder von Japan sind mir auch aufgefallen.


    Heute im Wildpark in der Stadt, jede Menge Kinderwagen und die ganz schrecklich Dinger mit dem Maxicosi.
    Das kann ich gar nicht verstehen, ich mochte sie nicht mal zum autofahren da reinlegen, und hab das auch aufs möglichste reduziert. Jetzt hat sie ein großen Sitz, den mag sie glaub auch lieber.
    ich halt sie immer noch oft auf dem Schoß oder im Tragetuch, wenn ich nicht selbst fahren muss.
    sind noch mehr von euch so "ungehorsam"?

    Kangoo


    ...wenn einer lebt, dann tuns die anderen auch....(Clarissa Pinkola Estés)

  • Zitat

    Original von Kangoo
    ich halt sie immer noch oft auf dem Schoß oder im Tragetuch, wenn ich nicht selbst fahren muss.
    sind noch mehr von euch so "ungehorsam"?


    ääähm, nö 8I du meinst während des fahrens im auto? nicht in der babyschale angeschnallt? never, ever. ich steck noch nicht mal den schlüssel ins zündschloss, wenn das kind nicht angeschnallt ist... :D

  • Zitat

    Original von nycssonicyouth

    Zitat

    Original von Kangoo
    ich halt sie immer noch oft auf dem Schoß oder im Tragetuch, wenn ich nicht selbst fahren muss.
    sind noch mehr von euch so "ungehorsam"?


    ääähm, nö 8I du meinst während des fahrens im auto? nicht in der babyschale angeschnallt? never, ever. ich steck noch nicht mal den schlüssel ins zündschloss, wenn das kind nicht angeschnallt ist... :D


    Ne das mache ich auch nicht, auch wenn gerade heute wieder ich mit heulen könnte wenn Baby schreit und man während der Fahrt einfach nichts machen kann.




    Aber nun wieder zum Thema:



    Heute beim Ausflug mit Oma auf einen Bauernhof bei Schwerte eine Mama mit Baby in der Manduca auf dem Rücken :)
    Klein N. wurde von Papa im Bondo getragen.

    der Grosse Januar 2007


    die Kleine Juli 2010

  • Wir sind momentan in MV und ich habe heute tatsächlich in einem Winzdorf im Kreis LWL einen Papa mit recht großem Kind in roter Manduca auf dem Rücken gesehen :D


    Wir selbst sind mit Manduca oder Tuch unterwegs.

    Liebe Grüße von Ossiline mit Maxi #female 05/10 und Midi #female 04/13 und Mini #female 11/16

  • ein guter tag:
    erst ne mama mit Marsupi (wenn ich das richtig gelesen hab, kannte ich noch nicht :)) in der Straßenbahn und dann noch nen Bondolino im Schuhgeschäft (Papa schob den Kinderwagen :)) beide befüllt mit eher frischen zwergen. :)

  • ^^


    durch meine blindheit/brillenscheu :p sehe ich nicht wirklich weit
    aber das ein kind getragen wurde, hatte ich erkannt...
    beim näher kommen (wir liefen aufeinander zu) sah ich auch, das es gar nicht so übel aussah...
    und beim fast aneinander vorbei gehen konnte ich es mir nicht verkneifen und musste fragen, was für eine trage das ist :D


    jetzt hab ich zum erstenmal einen manduca live gesehen :D


    ich glaube, ich habe mich verliebt :D
    (ich hatte gehofft, es ist ein bondolino, weil ich den auch gerne mal live sehen würde ^^ jetzt hab ich die qual der wahl, welche trage ich mir/meine freund am besten holen sollte xD))

  • heut in olderdissen...nur ein tragling,der aber grad bei seiner Mama auf dem Schoß in einem Unterstand saß, hatte aber die Manduca erblicken können und mich gefreut =) Hatten auch keinen Kiwa mit, so wie ich das gesehen habe!
    Wir waren mit Buggy dort, da ich Ben net mehr tragen kann zur zeit...

    Liebe Grüße von Dini & ihrem Großen Murkel *Mai 2007* + dem kleinem Murkel *Juni 2009* & dem Minimurkel *Juli 2011*

  • einen babybjörn mit nach vorne guckendem kind..und mich doof anguckender mutti, weil ich mein kind aufm arm hatte und den kinderwagen an der anderen hand. das konnte ich so nicht hinnehmen und hab dann auf offener straße das kind ins tuch gepackt :P (na gut, straßenbahnfahren is so auch deutlich praktischer ;))

  • Zitat

    Original von mel_kane
    das konnte ich so nicht hinnehmen und hab dann auf offener straße das kind ins tuch gepackt :P (na gut, straßenbahnfahren is so auch deutlich praktischer ;))


    demonstrationswickeln ;) #super


    in letzter zeit: vieeeeeele, vieeeeeeele manducae (ist das der plural?)


    ein tragetuch


    ein über den holprigen asphalt schredderndes maxitaxi mit mini-winzlings-wiegt-fast-nix-baby


    keine gruseltrage *gut!*

  • Gestern früh beim Einkaufen im Rewe:


    1 Tragetuch
    1 lila Bondolino
    Und ich mit Mini im Didy Klatschmohn


    Nachmittags in der Innenstadt:


    schon auf den ersten 50 m vier Manducas, alle von Männern getragen
    danach noch 2 Manducas
    1 Cybex, in Fahrtrichtung
    1 grottenschlecht gebundenes blaues Didy Indio, Baby hing auch nicht besser drin als das im Cybex
    Und mein Zwerg, diesmal im Bondolino


    Wir waren nur ca. 1 1/2 h unterwegs.
    Leipzig ist wirklich eine Trage-Hochburg, ich freue mich bei jedem Ausflug, egal wohin.

    LG Anja
    mit Bube (9), Bübchen (11.3.11) und Mädel (17) mit Mini-Enkeline (9.2.12)


    ****


    "Ah, curse your sudden but inevitable betrayal!"

    Einmal editiert, zuletzt von Sav ()

  • Zitat

    Original von sandra8678
    In unserem kleinen Örtchen durfte ich heute eine Mama mit Ergo auf dem Rücken sehn! Kind war bestimmt 1einhalb-2 Jahre alt!


    :D Sandra, das ist cool, wenn du von einem kleinen Örtchen schreibst und man dann auf dein Avatar schielt :D.
    By the way: Geht's euch gut?


    Liebe Grüße,
    stjarna

    Und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach da zu sitzen und vor sich hin zu schauen. (Astrid Lindgren)


  • Naja, Köln is ja nich gleich Köln, gell? :D
    Ja, uns gehts super!!!
    Schön, mal wieder was von dir zu lesen! ;)
    Ich hoffe ja, wir können uns bald mal wieder sehn.

    4.024 Beiträge im alten Forum, schon länger dabei! #pfeif Ich bin ein Oma-Schwein mit Fenstern!

    Amy-Fleur 11.11.2008*4500g*53cm*Geburtshaus Köln

    Nathalie 1.03.2011*3920g*51cm*glücklich zu Hause

  • Gestern beim Einkaufen in unserem Dorf habe ich doch tatsächlich eine Mutter mit 8 Monate altem Baby im gut gebundenen TT gesehen 8I .
    Ich habe mich echt gefreut und ihr ein positives Feedback gegeben.
    Ihre Reaktion war überrascht.
    "Die meisten Leute kucken nur blöd."
    Ähm ja. Das kenne ich auch :D.
    Hier sind TTs und alle anderen Tragen total exotisch... #augen

    The way we talk to our children becomes their inner voice. ~ Peggy O'Mara ~

  • öhm ich hab gestern beim REWE einen Mann mit Tragetuch gesehen, er hatte sein Kind jedoch nach vorne blickend eingebunden! Sowas hab ich echt noch nie gesehen.
    Total seltsam 8I

  • Heute im Einkaufszentrum:


    -Mama mit rotem TT
    -Papa mit rotem Glückskäfer und Winzling darin
    -ansonsten wie immer viele KiWas & Buggys mit meist Kindern aufm Arm


    Unsere Maus ist mal wieder begeistert in diesem Einkaufswagen-Auto durch die Gegend gesteuert :D (Nein, in den Buggy mag sie bis heute nicht, aber in diesen klobigen Autos dürfen wir sie liebend gerne durch die Gegend schieben #augen :D)

    und HIER und HIER treffen sich die Münchner Raben #top



    I`ve failed over and over and over again in my life....and that is why I succeed
    Michael Jordan