Weihnachtsgeschenke

  • Hallo,


    wisst ihr schon, was eure 4jährigen zu Weihnachten kriegen? Oma & Co. löchern mich bereits und ich habe keine Idee. Vielleicht inspiriert ihr mich? :)


    Danke, Claudia

    #rose
    "Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar ... Denn wir wollen alle sehend werden."
    Ingeborg Bachmann

  • unsere tocher (Jan 03) wird bekommen:


    - kassetten/cd-spieler
    - ein räuber-hotzenplotz hörbuch dazu
    - ein kleines playmobil päckchen (2 kinder mit stockbett)



    den cd spieler wünscht sie sich schon lange, und wir haben inzwischen so viele payback punkte gesammelt, dass wir ihn ganz umsonst kriegen :)

    "A complex system that works is invariably found to have evolved from a simple system that works. The inverse proposition also appears to be true: A complex system designed from scratch never works and cannot be made to work. You have to start over with a working simple system. "

    John Gall, The Systems Bible

  • Ich weiß noch nicht genau, was Merlin bekommen wird, habe aber schon eine Auswahlliste im Kopf. Er hat ja 2 Monate nach Weihnachten schon wieder Geburtstag, deshalb gibt einen Teil zu diesem und einen zu jenem Fest.
    - Legoland Jahreskarten
    - 10er Karte für Indoorspielplatz
    - Zeitschriftenabo für 1 Jahr (Bussibär oder Winnie Pooh)
    - Duplo Lego Piratenschiff
    - ein gutes Kettcar oder GoKart
    - MP3 Player für Kinder (hat ne Lautstärkenbegrenzung und ist sehr einfach zu bedienen), die CDs gehen mir einfach zu schnell kaputt, wenn er selber damit rumwursteln will
    - eine echte Werkbank (richtiges Werkzeug hat er schon, nur die Bank fehlt noch), weil er so gerne mit Holz werkelt
    - Bücher


    Einen Teil davon werden sicher Omas, Tanten und Onkels schenken, wir sind ja eine riesige Familie, fürs Kettcar lassen wir uns Geld geben, die sind nämlich superteuer. Bücher suche ich vorab gezielt aus und gebe den Auftrag dann weiter. Am meisten haben wir halt von diversen Jahreskarten, weil Merlin gern unterwegs ist und das mit der Zeit auch ganz schön ins Geld gehen würde. Wer sowas schenken möchte, sich aber um die Freude vom Kind betrogen fühlt (weil halt nichts richtiges zum auspacken dabei ist), kann gern noch ein Playmobilmännchen dazu kaufen oder ein Pixibuch. So hat das letztes Jahr auch ganz gut geklappt. Meine Oma ist ja Schneiderin, die näht ihm sicher was hübsches. Jetzt hab ich ja die neue Ottebre, da sind tolle Sachen für den Winter drin.

  • Bei uns steht ja erstmal noch der 4. Geburtstag von Jonas bevor vielleicht bekommst du da auch schon einen Tipp:


    Müllauto von Playmobil (wünscht er sich)
    Cassette von Petterson und Findus
    Badeinrichtung Playmo (Jonas hat ein Holzbauernhaus bisher nur mit Schlafzimmereinrichtung und er liebt Playmo)
    Zahlenzwerge von Haba (eigentlich ab 5, . beschäftigt sich sehr gern mit Zahlen und Mengen udn es war gerade auf ca 18 ? gesenkt)
    ein paar einheimische Schleichtiere
    CD der Traumzauberbaum (Lakomy)
    Buch der Apfelbaum
    Buch Siebenpünktchen


    Ich habe außerdem bei den Astrid Lindgren Jubiläumsausgaben zu geschlagen und habe so immer mal wieder ein neues Buch.


    Außerdem habe ich für die Vorweihnachtszeit die beiden Bücher bestellt


    Weihnachten im Stall


    Alle Jahre wieder


    Bücher kann man ja nie genug lesen #augen


    Für Weihnachten direkt habe ich bisher noch keine großartigen Ideen, ich warte erstmal ab was sich die beiden wünschen (Wunschzettel wollen wir noch machen) und dann sehen wir weiter.

    Grüße von der Ostsee
    Steffi


    "Gutes kann niemals aus Lüge und Gewalt entstehen." Mahatma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Steffi_Steff ()

  • Meine beiden bekommen zusammen ein Trampolin, es ist aber mehr fuer Lachlan da es ihm mit seiner motorischen Unruhe etwas hilft. Dazu gibt es dann noch ein paar Kleinigkeiten von uns und leider einen grossen Haufen Zeugs (oft ist es Ramsch) von den Schwiegers und den Geschwistern meines Mannes.


    LG,
    Regina.

    Regina (9/75) mit L. (3/03) und K. (12/04) und einem Sternchen das ueber uns wacht.


    The only thing worth stealing is the kiss of a sleeping child.


    .png

  • meine älteste tochter (feb. 03) bekommt zu weihnachten eine barbiewohnung von uns. sie wünscht sich auch noch ein barbiepferd, das war mal als omageschenk von mir überlegt, aber da zur zeit kein kontakt zwischen ihr und mir besteht, weiß ich es nicht. da es aber bereits bei uns vorhanden ist, gibts das dann im fall der fälle im februar zum geburtstag ;)


    dann bekommt sie noch einen barbie-schlafanzug, hätte sie eh so bekommen, aber das sie sich auch immer über klamotten freut, verpack ich ihn und leg ihn unter den baum. und bei aldi-nord gab es die woche wieder gesellschaftsspiele, da bekommt sie das hexenspiel.


    dann gibts vom opa LÜK, das 12er mit einem vorschulübungsheft dazu.


    von uroma überlege ich so ein paar jako-o sachen, mir persönlich zu teuer aber meine oma sieht das nicht so eng :)

    LG Petra mit Tochter 1 *20.02.03 und Tochter 2 *24.01.06

  • gute frage, kaum antworten von mir #schäm


    das fahrrad ist zu klein , da werd ich wohl ein neues holen.


    er selbst wüscht sich den toysrus-katalog rauf und runter. da sagt er mir so sachen wie sprechender papagei ( fur real) , aber solche sachen gibts hier ned. oma väterlicherseits hat mich ganz kleinlaut angerufen und mir erzählt, dass sie das nicht kaufen will :D. endlich mal einer meinung und vollste unterstützung meinerseits.


    monopoly junior hab ich hier schon im angebot gekauft, muss ich nur noch an einen schenkenden bringen. dann kann mein monopoly banking bissl geschont werden.


    mit playmobil kann er irgendwie nix anfangen. eher lego. weiss jetzt grad gar ned wo es das gibt, aber ne autowerkstatt ( tuningwerkstatt *g*). von berufswegen hab ich mit sowas zu tun und er würde meinem chef auch shcon beim reifenwechsel zur hand gehen,w enn mama ned immer angst vor schmutigen händen hätte #cool


    kugelbahn hab ich auch mal angedacht.


    ach und als fisher price die kinderdigitalkamera rausgebracht hat, hab ich den normalen fotoapparat für 5 euro bekommen. den gibts auch, obwohl ich fast behaupten will, dass das ein flop wird,weil er die bilder immer gleich an der digicam angucken will, wenn er meine mal hat.


    meine eltern schenken eine carrerabahn. endlich hab ich ja gesagt. mein papa hätte sie ihm schon zur geburt geschenkt :D


    ansonsten spiele spiele spiele.

  • bei uns gibts:
    - ein paar bambinolück Hefte.
    - ein Brettspiel
    - Zubehör für ihren geliebten Kaufmannsladen.
    - Haarschmuck
    - bestimmt auch Bastelsachen zum Ausschneiden


    Wir haben jedes Jahr einen schönen Weihnachtskalender. Da sind schon ne Menge toller Kleinigkeiten drin, sodass wir nichts riesiges zu Weihnachten schenken. Das überlassen wir dann dem Rest der Familie.

  • - Zeitschriftenabo für "Phillipp-die Maus"
    - Buch "Conni feiert Weihnachten"
    - Ballettstrumpfhose mit Stulpen
    - Bibi Blocksberg-Puzzle
    - Barbie Schmink- und Frisierkopf #yoga
    - zwei Schwimmkurse

    Das B in Pegida steht für Bildung.

  • ach Georg, wie schoen,
    dann sind ja das Baby-Born Bruederchen, das sich BEIDE Maedels wuenschen, und ein BB Zwillingspuppenwagen gar nicht die schlimmsten Geschenke..


    Beim Playmobil Feenschloss (die Kleine) und Krankenhaus (die Grosse) streike ich noch... (bei uns kommen die Geburtstage direkt nach Weihnachten...).


    Ansonsten noch Malen nach Zahlen und Fimo.

  • heehee, nils hätte ja gern die baby annabell, aber nöööö.


    jetzt bekam ich gestern noch nen geschenkeauftrag von uroma bis 20 euro.


    und nu???


    spiele bekommt er denke ich genug. da wären lotti karotti, kind kokosnuss, monopoly junior. da sind wir bis geburtstag im märz beschäftigt.


    er hätte gern noch twister oder sos affenalarm oder so.


    oder doch lieber playmobil tuning werkstatt?

  • alle Jahre wieder und alle Jahre steh ich ratlos da, denn Jasmin hat ja auch grad mal einen Monat vor Weihnachten Geburtstag.
    Bisher gekauft:
    2 Wieso-weshalb-warum-Bücher (sind dann von der Oma, sie läßt mich einkaufen)


    einmal "Conni lernt die Uhr" oder so - von uns. Wenn ich bis dahin eine schöne Uhr auftreibe, dann noch eine Uhr.


    meine Schwester schenkt irgendetwas von Barbie, was, steht noch nicht fest.
    Zum Nikolaus gibt´s von uns ein Barbie-Hochzeitsoutfit incl Anzug für Ken.


    Spiele haben wir doch sehr viele, daher keine Spiele diesmal.
    Playmo war ne Überlegung, aber da find ich gerade nichts, was mich so richtig anspricht und nicht gleich 100Euro+ kostet.


    momentan denk ich darüber nach, unser Duplo langsam um das kleine Lego zu erweitern und zwar um das Hausbauset. 100% fest ist das noch nicht, mal sehen.


    Schwager und Schwägerin haben noch gar nicht gefragt, daher - weiß ich nicht, was es da gibt.


    Noch ein Satz Bettwäsche wäre angebracht (Jasmin kriegt kurz vor Weihnachten eeeeeendlich das Hochbett und von meinen Eltern dann die Bettausstattung als Geburtstagsgeschenk nachträglich, aber noch ein Set bettwäsche schadet sicher nicht).

    LG H. mit J. (17,5) und S. (bald 12)

  • Vielen Dank für eure Antworten (ich habe schon ganz vergessen, dass ich den Thread gestartet habe #schäm).


    Also, bei uns stehen die Geschenke jetzt auch fest:


    Monopoly junior
    Carrera Bahn (auf dringenden Wunsch meines Mannes :D)
    Ein Instrument (soll Daniel sich im Musikladen aber selbst aussuchen, deshalb erst nach Weihnachten)

    #rose
    "Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar ... Denn wir wollen alle sehend werden."
    Ingeborg Bachmann