Einschulung 2011 :-)

  • Jetzt habe ich noch eine andere Frage. Was macht Ihr am Tag der Einschulung mit Euren Kindern.
    Bei uns haben sich die Grosseltern angekuendigt, aber irgendwie weiss ich nicht, ob wir nur essen gehen sollen oder Kaffee trinken.
    Die Freunde von meinem Sohn werden ja vermutlich auch diesen Tag mit ihrer Familie verbringen oder?
    Irgendwie habe ich mir da noch nicht so richtig Gedanken zu gemacht. #gruebel

  • Da die Einschulung Freitag ist, werden wohl die Großeltern und ein Teil der Paten (wir schaffen es noch mal alle 4 an einen Tisch zu bekommen #augen) kommen, und wir werden immGarten meiner Großeltern grillen und Kaffee trinken.

  • Die Einschulung ist an einem Samstag hier. So richtigen Plan haben wir nicht - wenn das Wetter schön wird, dann werden wir bestimmt grillen. Es wäre schön, wenn meine Schwiegereltern kommen könnten - sie wohnen aber 500 km entfernt, daher ist es unsicher.


    Was habt ihr für die Schultüte? Ich dachte an eine schöne Kinderweltkarte und gestern habe ich ein kleines Gesellschaftspiel von der ??? Kids gefunden (3,99 EUR). Sonst bin ich etwas einfallslos - vielleicht noch eine Vesperdose und Trinkflasche wäre nicht schlecht - er hat grade den verschluss von seiner Flasche verbummelt.

  • In der Schultüte werden bei uns vor allem Fußball- Sachen landen (Er hat sich ja auch eine Fußball- Schultüte gewünscht). Ist ja gerade Damen- WM, da gibt es diverse Accessoires ganz günstig und mein Sohn steht auf "Schwarz- Rot- Gold"- Optik ;). Ich glaub damit plus ein paar Süßigkeiten ist die Tüte schon ganz gut gefüllt.

    Gruß von Claudia mit dem Footballer(2/05) und Lotta aus der Krachmacherstraße (5/12)


  • Ich hatte es glaube ich schon mal geschrieben:
    Bei uns ist Einschulung Samstag und bei uns ist das schon eine wichtige Feier.
    Da meine Nichte auch eingeschult wird und wir natürlich gemeinsam feiern wollen, können wir nicht zu Hause feiern.
    Wir fahren an einen großen See, dort gibt es Kaffeetrinken in einem Restaurant. Dann fahren wir eine Runde mit einem Piratenschiff auf dem See und anschließend wird im Restaurant noch gegrillt. Bei schönem Wetter kann alles draußen stattfinden und die Kinder könnten dort auch baden.


    Aus dem Schultüten-Thread habe ich schon folgende Ideen mitgenommen, mal sehen was wir davon realisieren:
    - Reflektoraufkleber für den Ranzen
    - Wecker
    - Lineal/Dreieck
    - Locher, Tacker, Klebebandrolle
    - Schreibtisch"garnitur" (Stiftehalter, Zettelblockhalter,...)
    - Namensstempel oder Sticker


    Das Bastelset für die Tüte + Holzspitze habe ich schon da.


    Nun warte ich erstmal den Elternabend am Montag ab, bevor ich einkaufe.

    Freda mit dem Jan-Feb-Mär-Trio (01/05 + 02/08 + 03/12) #love


    Ich kaufe und verkaufe im Rabenflohmarkt

    Einmal editiert, zuletzt von Freda ()

  • Mensch, seid ihr schon alle weit mit euren "Vorbereitungen". Mit dem Schulranzen waren wir ja "Geburtstagswunschbedingt" auch früh dran, aber gerade ist hier Flaute.


    Nächstes Wochenende ist Kennenlernwochenende der Familien (ist ja ne private Schule und ich glaube sehr kuschelig...)


    Ansonsten sind es noch 3 Monate! bis zur Einschulung.


    Schultütenrohling haben wir gestern im Karstadt mitgenommen, gebastelt wird aber erst in den letzten Ferienwochen - also kurz vor Schulstart.
    Das Kind möchte gerne mitbasteln... ich finde, es sollte zeitnah passieren.


    Was reinkommt? #weissnicht
    Persönliche Kletties für den Ergobag sicherlich, aber dann? Das Kind isst überhaupt nicht gerne Süßigkeiten, eine Tüte Chips würde sie noch freuen, das reicht ihr aber auch an Leckereien.
    Vielleicht Sportsachen - sie will unbedingt echte Schnürturnschuhe, das füllt die Schultüte natürlich schnell :D


    Zum Einschulungstag selber haben wir uns noch null Gedanken gemacht, ich weiß nicht mal, welcher Tag es genau sein wird. Allerdings habe ich meinem Chef schon angekündigt, dass ich da frei mache.


    Ich bin ganz froh, dass das Thema wieder etwas abgeflaut ist. Das Kind genießt den Kindergarten noch in vollen Zügen und dann fahren wir gemeinsam in Urlaub.
    Wenn wir dann Mitte August wiederkommen, nehmen wir die Einschulung in den Blick.

    • Offizieller Beitrag

    einschulung ist hier der 8.9. ein do. dazu fliegen meine mutter, meine schwester mit ihrem mann und hund, hoffentlich auch mein bruder mit frau und baby ein.


    wir feiern dann anschließend ob zuhaus oder wo anders, wissen wir noch nicht.


    am mo muss ich schultüte-rohling kaufen und anschließend im kiga ohne knirps basteln, denn der ist gerad mit seinem vater und bruder im urlaub (ohne mich #heul). ich fliege aber nach und vier tage nach unserer rückkehr ist schon das sommerfest im kiga, wo die vorschulkinder ihre schultüten bekommen sollen.


    er hat sich eine schultüte mit zebra ausgesucht. hab mehr mals gefragt, ob er wirklich keine mit dinos möchte, nein unbedint mit zebra. dann so soll es sein.


    darein kommen klar süßigkeiten, sonst haben wir einen stempel mit seinem namen und unserer adresse für seine hefte und bücher bestellt. mehr weiß ich noch nicht. evtl. eine uhr?


    der erste eltern abend ist nach schulstart am 14. oder 15. je nach dem ob er in eine 1-2 oder 4-1 klasse kommt.


    wegen bücher haben wir bei der anmeldung um 20 € bezahlt. sonst nix, weiß auch gar nicht, was noch auf uns zukommt.


    auch sonst haben wir nix besorgt, nicht mal schulranzen. den kriegt er aber eh zum geburtstag, also bis ende juli haben wir noch zeit.

  • Wir feiern nicht. In der Schule wird ein schönes Wilkommen sein, danach geht es als stolzes Schulkind mit Tüte in den Kindergarten zum Herzeigen und nachmittags raus zum Spielen. In die Tüte kommen Süssigkeiten und ein paar Kleinigkeiten, nichts großes. Sie wird von meiner Tochter selbst gefilzt, ganz nach ihren eigenen Vorstellungen - mit Hilfe einer Freundin, ich kann nicht filzen.

    Wir müssen uns der Natur anpassen, und nicht die Natur uns. © S. Wache

    2 Mal editiert, zuletzt von -Sabine- ()


  • Mein Sohn war ja groß bei der Einschulung. Aber die kleineren bis kleinen Kinder bekamen eine Liste mit nach Hause einen Fußschemel und Sitzkissen zu besorgen. Auch heute in der 2. Klasse haben noch Kinder ihren Schemel und Sitzkissen. Ist auch sehr persönlich und mach das Klassenzimmer sehr gemütlich. ;)


    In die Zuckertüte kommt bei uns


    -Hausschuhe mit Piratenansteckern
    -Monster-Kuscheltier
    und mehr weiß ich noch gar nicht #augen


    und in Zuckertüte und Geshwistertüte
    -Namensaufkleber
    -Ranzenanhänger
    -Stirnlampe
    -zum ausfüllen eine Tüte Popkorn :D
    -Ranzenblinklicht
    -Stifte
    -

  • Ich habe mir noch keine Gedanken gemacht womit ich die Schultüte füllen werde außer ein paar Süßigkeiten und Namensaufklebern.
    Aber in dem entsprechenden Thread hier werde ich mir in den Sommerferien Inspirationen holen :)


    Auch Material für die Schule habe ich noch gar nicht besorgt außer dem Ranzen, bei dem das Mäppchen inklusive und mit guten Buntstiften gefüllt war.
    Das werde ich dann mit der Zuckerperle gemeinsam machen, wenn wir beide im August frei haben.
    Es sind ja auch noch knapp über 3 Monate bis zur Einschulung, wir haben noch soo viel Zeit!


    Wie viel Büchergeld wir zahlen müssen weiß ich noch nicht, ich denke das erfahren wir auf dem ersten Elternabend für alle Erstklässlereltern in 2 Wochen.



    Die Einschulung würde ich am liebsten im kleinen Kreis feiern, so dass nur wir 4 schön essen gehen. Die beiden Großelternpaare können nicht soo viel miteinander anfangen und wenn sie mitkämen wäre das ziemlich steif und mit viel SmallTalk, darauf habe ich eigentlich keine Lust.
    Vielleicht laden wir die Großeltern dann nachmittags zum Kaffee ein.


    Ob sie mit zur Einschulung kommen weiß ich noch nicht, würden sie sicher gerne. Mir tut es im Herzen weh, dass ich womöglich nicht dabei sein kann weil ich arbeiten muss ;(

    "Man kann einen seligen, seligsten Tag haben, ohne etwas anderes dazu zu gebrauchen als blauen Himmel und grüne Erde." Jean Paul

  • Bei uns ist die Einschulung keine so riesige Feier - war auch bei den beiden anderen keine. Ohne Paten, Großeltern etc.


    Bei Rasmus kommt dazu, dass dasselbe Wochenende vom Chor Probenwochenende ist. Da wird er schon zum Mittagessen wahrscheinlich zum Kinderchor zurückkehren, als Feier also nur der Einschulungsgotttesdienst, den die 2. und 3. Klasse mitgestalten, sowie die anschließende Feier an der Schule, bei der traditionell die 4. Klässler etwas aufführen.


    Wir haben es letzte Woche geschafft, einen Ranzen samt Zubehör zu besorgen! Kurzfristig war es sogar möglich, Rasmus Patentante, die sich am Ranzen finanziell beteiligen wollte, zum Einkauf mitzunehmen. Rasmus hat sich ziemlich zielsicher ein sehr schönes aber auch teures Modell von Scout ausgesucht, das bei ihm sehr gut sitzt. Nach dem Einkauf haben dann meine Eltern die andere Hälfte der Kosten übernommen. Der Ranzen ist jetzt also ein Patentante/Großeltern - Gemeinschafts-Geschenk.

  • Zitat

    Original von Sturmkind
    In der Schultüte werden bei uns vor allem Fußball- Sachen landen (Er hat sich ja auch eine Fußball- Schultüte gewünscht). Ist ja gerade Damen- WM, da gibt es diverse Accessoires ganz günstig und mein Sohn steht auf "Schwarz- Rot- Gold"- Optik ;). Ich glaub damit plus ein paar Süßigkeiten ist die Tüte schon ganz gut gefüllt.


    hatte grad das neue KIK prospekt in der hand. da gibts grad massig sachen günstig zu dem thema. auch brotdose & co

  • Freddy, der ist ja mal cool. Der hätte dem Sams sicher auch gefallen.


    Über Schultüte etc. hab ich mir noch so gar keine Gedanken gemacht. Außer, dass das Sams gerne eine mit Spiderman hätte, und das schon über längere Zeit. Aber die gibt's irgendwie nur in hässlich. :S Und zum selber machen bin ich zu unbegabt... *gnarf* Na ja.
    Wie wir feiern, weiß ich noch nicht, müssen wir mal sehen. Ist ja auch mitten in der Woche. Mal sehen.

    Das Sams (05/2005) + Don Blech (01/2008 )



    mit dabei seit 6.9.2004

  • Den Ranzen haben meine Eltern und meine Oma ihm zum Geburtstag geschenkt. Ausgesucht hat ihn sich mein Sohn selbst. Ich hätte nicht gedacht, dass ihm sowas gefällt.

    Das war gleich ein Set mit allen drum und dran. Dazu gab es im Laden noch eine Uhr und einen 50 Euro Gutschein.


    Schultüte habe ich gekauft #schäm
    Was reinkommt schau ich später. Habe bis jetzt nur ein Schnitzmesser. Das hatte er sich gewünscht.


    Feier ist Samstag und recht groß, weil wir eine große Familie sind. Freunde von ihm werden wir nicht noch einladen. Aber es sind auch so schon 9 Kinder. Wir feiern zu Hause im Garten und Grillen. Hatte kurz überlegt eine Hüpfburg zu ordern fürs Wochenende. Aber das find ich nun doch zu viel. Es soll nett sein, aber auch nicht übertrieben.


    Genmaicha: das mit dem Fußschemel find ich ja mal nett. Das behalte ich mal im Kopf, falls es soweit kommt, dass es nur eine Größe gibt und die für meinen Sohn nicht paßt.


    Ansonsten bin ich gerade auch froh, dass erst einmal wieder Ruhe ist wegen Schule. Auch für meinen Sohn. Er geht nun gern in den KiGa (zum ersten Mal überhaupt glaube ich). Hat gerade einen Wachstumsschub gemacht und auch einen Entwicklungsschub, ist ein wenig offener und selbstsicherer geworden. Nächsten Monat hat der Kleine Geburtstag und dann fahren wir noch in den Urlaub - danach schauen wir wegen der Einschulung.


    lg
    Mimi

  • Hier in Niedersachsen ist glücklicherweise immer Samstags Einschulung. Bei uns kommt der Familienclan und es wird Kaffe getrunken und gegrillt abends. Um 10 Uhr ist Einschulungsgottesdienst, danach gibt es in der Turnhalle von den anderen Klassen ein Programm und danach gehen sie noch für eine halbe Stunde in ihre Klasse.


    Schulranzen kaufen O+O, Schultüte kaufen wir (ich habe absolut keine Geduld+Lust zu basteln #schäm) In die Schultüte kommen so Dinge wie Trinkflasche, ein Erstlesebuch und eine Menge kleiner Krimskrams (kleines Armband, Schmuck, Bleistift zum Schreibenlernen etc. und ein paar Süssigkeiten)


    Bei uns haben sie für die Kinder hier diese Sitzkissen für die Stühle.


    mimi und Freddy: die Ranzen sehen schön aus!

    "Erstens, ich wollte dich nicht wegschicken, sondern töten. Zweitens, weißt Du, wie man Kaffee kocht?" Simon, TWD

  • Eigentlich ist bei uns der Schulanfang auch ein großes Fest, aber hier ist an einem Mittwoch nachmittag Einschulung. ;(
    Also machen wir das Wochenende davor die große Familienfeier: Essen gehen und nachmittags auf den Killesberg mit Parkeisenbahn, Eisessen und Zoo. Die Verwandten können ja nicht an einem Arbeitstag so weit hierherfahren...
    Am Mittwoch selbst wird nach einer Vorführung der 2.Klassen (den Gottesdienst davor werden wir bleiben lassen) nur eine Stunde stattfinden, danach gibt es dort etwas Kuchen vom Basar und dann gehen sie und ich in die Stadt in den Streichelzoo (hat sie sich gewünscht).
    Die Schultüte von uns wird gemeinsam im Kindergarten gebastelt - das ist jedes Jahr wieder toll. Die Füllung ist auch schon klar, sie bekommt eine Puppe, ein Littlest Pet Shop-Tierchen, 1 Tagebuch von vtech, eine Uhr, ein Katzen-Quartett, das "Englisch-Hexe"-Spiel, 1 Namenstempel (danke für den Link im anderen Thread) und ein Erinnerungsalbum für Schulanfänger (Süßes auch noch, aber das habe ich noch nicht).
    Von den Verwandten wird sie auch noch was kriegen, ich habe als Auftrag auch Schulisches von der Liste verteilt (deshalb auch das WE vor der Eischulung, damit dann alles da ist) und etwas zum Spielen.
    Die großen Brüder kriegen Geschwistertüten (die kleinen hatten das damals auch, und ich fände das sonst gemein) - da ist dann je ein PC-Spiel und auch so ein Namensstempel drin.
    Die Schultasche ist noch ein Vorjahresmodell, deswegen finde ich es nicht. Er ist von Derdiedas ein 850g Teil in hellblau mit Einhörnern, Feen und Drachen mit passender Schwimmtasche u.ä.

    Ganz Liebe Grüße von Birgit
    mit GöGa, Alex (15), Basti (10) und Caro (7)

  • Ja, bei uns ist auch an einem Mittwoch die Einschulung, ein wirklich blöder Tag für eine Feier. Wir überlegen auch, die Feier dann am darauf folgenden Samstag zu machen.

    Gruß von Claudia mit dem Footballer(2/05) und Lotta aus der Krachmacherstraße (5/12)