kind haut kopf immer an

  • hallo
    Ich habe mal ne Frage mein Sohn ist 9 mon und mir ist aufgefallen wenn er sitze und eine Wand hinter ihm ist haut er den Kopf immer gegen und auch ziemlich dolle immer wieder als ob es ihn Spass macht.Wenn er sich am Tisch hochzieht geht das gleich nach vorne wo er immer mit dem Kinn gegen die Tischkante.Er macht das nicht aus Wut er lacht ja dabei , oder ist gut drauf. Im Kinderstuhl das gleiche.Warum macht er das ??Kann mir da einer helfen?Muss ich da zum Doc?


    lg
    patti und leon

  • ob es normal ist, weiß ich nicht. aber mein sohn (jetzt zwei) hat es auch ne zeitlang gemacht. immer mit dem kopf gegen die wand oder gegen das bett und ich dachte jedesmal "aua" und er lachte sich nur eins. ich glaube, du musst dir keine sorgen machen ;)

  • Liebe Patti,


    so als ersten Eindruck nach deiner Schilderung würde ich meinen, dass dein Sohn gerade dabei ist, einfache Zusammenhänge zwischen Aktion und Reaktion zu erkunden und dabei Spaß hat. Du beschreibst, dass er sich nicht aus Wut oder Verzweiflung den Kopf anhaut, sondern anscheinend auf spielerische Art und Weise.
    Ich würde vorschlagen, dass du erstmal nicht zu viel Aufmerksamkeit auf das Anhauen richtest (für mich klingt es deiner Beschreibung nach so, als ob er sich auf keinen Fall wehtun würde), nicht ignorieren, sondern einfach ein bißchen ?drüber hinwegsehen?. Ich nehme an, diese Phase wird schnell vorbei sein ? stell dir vor, er wird bald laufen, da hat er für ?so was? sicher keinen Zeit mehr.
    Du kannst ihn auch auf sehr sanfte Art und Weise von seinem Verhalten ablenken und ihm eine andere Alternative anbieten (mit der Stimme ?sehr schmackhaft? machen hilft oft Wunder) z.B. mit der Hand auf einen Ball klopfen ?Ui schau, du kannst auf den Ball klopfen ?Bumm Bumm? oder etwas ähnliches.
    Solltest du beobachten, dass sich sein Verhalten verstärkt, oder du hast das Gefühl, dass er das Verhalten einsetzt um sich zu stimulieren, bzw. ähnliche andere Verhaltensmuster auftauchen, dann solltest du ihn bitte auf alle Fälle bei einem guten Kinderarzt durchchecken lassen.


    Melde dich doch noch mal wieder, wies euch geht ? bis dahin alles Gute, du wirst sehen ? alles in Ordnung!


    Liebe Grüße!

  • Manchmal haben die Kleinen auch ein Spannungsgefühl im Kopf, das sie auf diese Weise abbauen. (Info meiner Ostheopathin) Ostheopathie/Cranio kann dagegen helfen.