Ich MUSS Sport machen - wer noch? Motivationsthread!

  • Zitat

    Original von tannemarie
    An alle Zumbas: was trägt man beim Zumba? Welche Schuhe?
    Ich hätte da so eine schwarze, dünne Sweat-Hose mit Tunnelzug-Bändern am Fuß. Dazu normales T-Shirt und Turnschuhe? Will nicht wie der letzte Idiot dort auflaufen #schäm


    Hier kommen alle in ganz normalen Sport-Klamotten (wobei ich die Zumba-Klamotten schon sehr geil finde und mir irgendwann mal was zulegen werde #cool).
    Schuhe sollten KEINE normalen Sport- bzw. Laufschuhe sein, haben bei uns zwar einige an, aber ich hab mich im Internet schlau gemacht und es auch selber ausprobiert: du brauchst Schuhe mit einer ebenen Sohle, am besten sind so Chucks-Teile, diese ganz simplen Leinen-Sneaker, die es z.B. bei Deichmann für knapp 10 € schon gibt.
    Ich hab wie gesagt auch Dance-Sneaker hier, weil ich so ein Mensch bin, der keine halben Sachen macht #augen, das ist aber irgendwie nicht das Wahre, die Chucks gehen besser.
    In normalen Sportschuhen hab ich es einmal versucht, hat im Spunggelenk-Bereicht sauweh getan und war viel anstrengender insgesamt, außerdem konnte ich bei vielen Schrittfolgen nicht so elegant gleiten und drehen, weil die profilierten Sohlen gebremst haben.


    LG

  • Hallo,


    es gibt ganz verschiedene Schwerpunkte beim Yoga. Ich habe mit Hatha Yoga im Sportverein begonnen, das war ein guter Einstieg.
    obwohl: ich hatte ja schon mal Schwangerschaftsyoga gemacht mit einer Kualindi Yogalehrerin. Dabei wird viel gesungen, meditiert.


    Aber Hatha Yoga ist schon "sportlicher". Mein Mann hat fast 2 Jahre Iyengar Yoga gemacht, das lag ihm sehr. Sehr körperlich fordernd, wenig Meditation (zumindest in den Basiskursen). Mir lag das nicht so.


    Ich mache jetzt einen Yogakurs bei einem Yogalehrer der richtig gut ist. Sportlich gesehen aber auch geistig. Ich glaube, manchmal muss man sich mehrere Sachen erstmal ansehen. Ich hatte mir auch noch andere Stunden ausprobiert, die gingen aber gar nicht.


    Ich bin da wirklich nicht so die Expertin mit den einzelnen Arten, kann das nur in meinen eigenen Worten wiedergeben. Anna Trökes hat übrigens mehrere gute Bücher und CDs herausgebracht und ihre Bücher / Anleitungen erinnern mich an meinen Yogalehrer.


    Vielleicht findest Du hier noch was http://www.yoga.de/


    Liebe Grüße


    sabine


    muss weg, motte muss ins Bett

  • In meinem Zumba-Kurs haben alle ganz normale Sportklamotten an.


    Mit meinen Schuhen bin ich nicht ganz zufrieden, die drücken im Lauf der Zeit ein bisschen. Ich werd mal den Tipp von Daikiri mit den Chucks ausprobieren.


    Daikiri, meinst du hohe Chucks, die über die Knöchel gehen?

    Jedes Kind ist mein Einziges
    Miriam Gillis-Carlebach

  • Zitat

    Original von Wilde Hilde
    Daikiri, meinst du hohe Chucks, die über die Knöchel gehen?


    Ich hab keine hohen, die gehen aber sicher genauso, es geht nur um die ebene Sohle ohne ausgeprägtes Profil wie es bei Laufschuhen/Sportschuhen meistens vorhanden ist.


    LG