Soja"Joghurt" zum Kochen?

  • Hallo,


    ich habe die Tage festgestellt, dass mir Soja-Joghurt 1. schmeckt und 2. ich ihn auch vertrage. Im Gegensatz zum Beispiel zur Soja-Milch, davon wird mir schlecht und ich bekomme "schlechte Verdauung". Vielleicht macht es die Fermentation?
    Ich bin da grade sehr froh drüber, denn ich wollte unseren Konsum an Milchprodukten schon länger reduzieren. Jetzt frage ich mich, ob ich den "Sogurt" beim Kochen anstatt Sahne etc nehmen kann? oder gibt es das merkwürdige Ergebnisse, weil das zeig gerinnt oder weissdergeier was?
    Bin für sachdienliche Hinweise dankbar.

    Kinder: #male *08/07, #female + #male *01/09


    StGB §328, Absatz 2.3:
    Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.

  • man kann es schon benutzen. "nur so" gerinnt er aber. wenn du vorher etwas mehl einrührst, dein essen vom herd nimmst und es dann vorsichtig einrührst, bevor du nochmal aufkochst, geht es aber.
    kann man wunderbar dillsauce oder paprikahuhn damit machen.
    zum backen geht es auch gut.

    the nature of this flower is to bloom

    (alice walker)

  • Danke für die Antwort. Wo rühre ich das Mehl ein? In meine Essen in der Pfanne?

    Kinder: #male *08/07, #female + #male *01/09


    StGB §328, Absatz 2.3:
    Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.