Schiel-OP - was erwartet uns?

  • Hallo!
    Meine Tochter schielt nach aussen, nächsten Monat wird sie operiert. Für Erfahrungsberichte wär ich sehr dankbar (am liebsten nehm ich natürlich die Positiven ;)). Kann mir jemand sagen, was uns danach erwartet? Sind die Schmerzen gross? Wie sieht das Auge danach aus? Wird das Auge abgeklebt oder bleibt es offen?
    Vielen Dank!!

  • Hier wurde beim Großen zweimal operiert.
    War alles keine große Sache, beim ersten Mal war ihm von der Narkose schlecht danach, beim zweiten Mal gab es was anderes und es war kein Problem.
    Schmerzen hielten sich auch in Grenzen, er hat natürlich ein Schmerzmittel bekommen, aber insgesamt war es echt nicht schlimm, er hat da auch in keinster Weise ein Trauma davongetragen, auf die 2. OP hat er sich jedenfalls sogar gefreut #augen :D
    Soweit ich mich erinnern kann, wurde am Auge nix abgeklebt, die Augen bleiben erstmal sowieso geschlossen weil da alles vom Wundsekret verklebt ist, sah aber nicht arg schlimm aus.
    Bei einer der OPs hatten wir hinterher noch länger eine geschwollene Bindehaut, was aber mit einer Augensalbe dann auch recht schnell wegging.
    Alles Gute euch, das wird schon!!


    LG