Beiträge von muscheldeckelchen

    Ich hatte mal mundsoor und meine ärztin meinte zu den spray sollte ich mir kaltgepresstes sonnenblumenöl kaufen und 3mal täglich damit den mund spülen,davon löse sich der pelz besser und keinen zucker essen:-)

    Ich hab das gefühl,dass je lauter die kritik an die spezi's wurde nicht mehr richtig ursachenforschung betrieben wurde:-(jetzt gibts eins zwei fix ne entwarnung für gurke,tomate und co und nur die sprossen sind schuld!naja bei rückläufigen neuinfektionen kann man schon mal ruhe ausstrahlen bis zum nächsten mutantenkeim:-(

    Oh gott ja:-(ich habe auch immer kurz vorher übel probleme mit meinem allgemeinbefinden:-(kopfweh ebenfalls:-(inzwischen hab ich meine mens so doll,dass ich zeitweise dachte ich verblute:-(richtig fies mit stücken und so:-(

    Hallo:-)du bist ja mit 22 noch recht jung und hast schon zwei kinder,die ja auch recht zügig hintereinander kamen und nun noch so viel unregelmäßigkeiten nebenher:-(ich glaub auch,es wäre gut sich hilfe zu suchen in form von psychologischer unterstützung...ich wünsche in jedem fall alles gute und viel viel schaffenskraft...

    Ich bins echt allmählich leid...Hannah wird Ende Juli 2 Jahre...Wir stillen noch und sind auch sehr zufrieden damit...Bis Hannah ca 1 Jahr alt war habe ich auch ohne groß nachzudenken in der Öffentlichkeit gestillt. Auch wenn es für uns nach wie vor das Normalste der Welt ist, merke ich wie die Leute gucken und sprechen, wenn sie nun auch in der Öffentlichkeit an die Brust möchte. Ich selber weiß gar nicht wo in diesen Momenten mein Selbstbewusstsein hin ist, hat mich doch sonst auch nicht gestört...
    Nun kommen dann auch Sprüche darüber, wie unnormal es doch ist, wie lange das noch so gehen soll, ich verpimpel die kleine zu doll und überhauptm sei sie doch aus dem "Alter" längst raus ;(...Ich hoffe ich kann bald wieder besser damit umgehen...
    Das musste mal raus, sonst versteht es ja eh keiner... ;(

    Kindergeburtstag...
    Ein kleines Mädchen aus dem Bekanntenkreis mit einer etwas dickeren Mama und dementsprechend goßen Busen, sitzt auf dem Schoß meiner viel schlankeren Freundin. Da fragt die Kleine, ob sie denn auch Brüste hätte?...Die antwortet schockiert mit ja...Darauf die Kleine:" Dann bring die doch mal mit?" 8I...Ich hätte mich wegschreien können :D

    Bei dem was du schreibst wundert mich irgendwie gerade nicht dass du solche Ängste hast ;(...Ist wirklich bissel viel ne?...Gerade da musst du dir irgendwie bisschen Luft frei schaufeln und was für dich tun...Muss ja nix großes zeitaufwändiges sein...So Sachen wie ne Runde spazieren oder laufen gehen oder ne Tasse Tee im Lieblingkaffee oder n Bier in der Lieblingsspelunke...sonnige Grüße

    Ich könnte mir gut vorstellen,dass die anderen Untersuchungen auch nix ergeben, aber gut dass du sie machst. Ich habe mich in meiner heftigsten Zeit mal mit nem Rettungswagen holen lassen,weil es mir so schlecht ging #schäm...Es ist wahr,man muss gut auf sich achten und Signale ernst nehmen bevor die Panik einen im Griff hat...

    Ich bin geschockt wieviele solche angsterlebnisse schon hatten oder haben,aber gleichermaßen auch erleichtert. Ich kenne diese Panik nur zu gut,war deshalb 3 Monate stationaer,weil ich nur noch auf meiner Couch lag vor lauter Angst einfach umzufallen!ich Wuensche dir baldige Linderung...

    Also der Anwalt meinte sinnvoll wäre es sich mit dem Vermieter gütlich zu einigen zwecks einer Mietminderung oder ein formloses Schreiben aufzusetzen, in dem man informiert die Miete vorerst unter Vorbehalt weiter zu zahlen und sich so vorbehält sie zurückzufordern im Falle es tatsächlich an einem baulichen Mängel liegt.


    Sehr seltsam ist,dass alle in unserem Aufgang die auf unserer Seite wohnen und somit an der Außenwand schonmal Schimmel hatten.