Beiträge von buntgrün

    Oje, Möwenmama


    hier sidn alle verfügbaren Daumen gedrückt, dass alles gut ist.


    Juchhu Karlinchen ist wieder aufgetaucht *freu*
    Was bin ich beruhigt, dass du dich nicht verlaufen hast, sonst wärst du wohl dem Grüffelo oder der fiesen Riesenmaus begegnet ;)



    Boah, endlich Feierabend *ächz*


    Krabbe zahnt fleißig weiter. Bis in den nachmittag rein war es echt easy, aber dann.....


    Zuerst hat Kröti ein "black out" gehabt sprich Tobsuchtsanfall vom allerfeinsten. So das wir GsD nahe an zu Hause wieder umdrehen mußten. Was zu noch mehr Anfall führte. Sie hat da mal wieder ihren Trillerschrei losgelassen mitten im Eingang, der so richtig schön halt. In etwa klingt das so als wenn jemand mit der Trillerpfeife ganz nach am Ohr pfeift. Auch in der Lautstärke #flop


    Ich hab sie dann zu ihrem Vater gebracht, ich mußte unbedingt in die Apotheke (die einzige weit udn breit die homöopahtisch super ausgestattet ist und auch Ahnung haben),weil diese spezielle um 18 Uhr zu macht. Ich konnte Kröti noch nichtmal erklären, das sie jetzt bei Daddy bleibt, mit ihm essen soll udn wir usn nachher am Spielplatz wieder sehen. Sie hat so gewütet.... ich hatte wirklich ein schlechtes Gewissen, aber mit solch Wüterich kann man nicht Bus fahren.


    Erstaunlich das Krabbe dieses Wutgebrüll mit stoischer Gelassenheit erträgt. Dafür bewunder ich sie echt.
    Im TT hat sie dann wieder eine Stunde geschlafen udn das Beratungsgespräch in der Apo verpennt. Dabei ging es um sie :P


    Ich habe jetzt Osanit geholt, weil ich die Schmerzspitzen nicht wirklich gut abfedern kann und sie relativ unruhig ist, bis sie endlich in den tiefen Schlaf kommt.
    Also habe ich sie seit 18 Uhr damit vollgepumpt, so wie im BpZ beschrieben udn endlich, endlich hat sie in den Schlaf gefunden *ächz*


    Wenn es noch nicht reicht, meint der nette Apotheker würde er noch zusätzlich abends Viburcol empfehlen. Naja ich warte morgen noch ab.


    Hach ich liebe diese Apotheke, die sind da richtig Kundenorientiert im positivem Sinn. Nehmen sich Zeit, geben Tipps usw.
    Er hat richtig nachgefragt, was genau ich für einen Eindruck habe und was genau ich abfedern will bei der Zahnung. Als er hört, das Chamomilla als EInzelmittel nicht hilft udn meine Beschreibung des ganzen, legte er mir genau dar, was ich für Möglichkeiten habe und welcher Weg in seinen Augen der beste wäre, bzw. ließ mich aus 2 sehr guten Möglichkeiten wählen.



    @ Mottenmama


    Ich habe grad eine CD gefunden, von der ich denke, die könnte dir gefallen. Du mußt da auch nix machen nur zu hören.
    Ich hatte schon vergessen, das ich die habe, weil ich nie weit komme, wenn ich sie höre :D
    Ich habe die glaube ich nur 1x ganz gehört udn das war beim ersten mal. Jetzt komme ich meist nicht über die ersten 5min.
    Ich such aber noch eine raus, die nur über Musik funktioniert.

    Du bekommst pro Kind insgesamt 20 Kinderkrankentage, alleinerziehende komplett ansonst 10 Tage du 10 Tage dein Mann/ LG.



    Kind krank wird bekommst du nicht 100% Lohn erstattet sondern nur 75% im Durchschnitt, da vom Krankengeld noch Beiträge zur RV, SV usw. zu entrichten sind. Der AG zahlt in dieser Zeit keine Beiträge für dich.


    Schau mal ob der Paragraph im Tarifvertrag steht. Bei mir stand der auch nie drin und mein AG hat nicht gezahlt.

    Leonara,


    eigentlich ist morgen der "Auspacktag" :D



    #pfeil Kysyra abgeschickt und #paket schon längst angekommen
    :arrow:LostinSpace abgeschickt und #paket angekommen
    #pfeil moscan abgeschickt und #paket angekommen
    #pfeil Nue abgeschickt #paket angekommen
    :arrow: Pübselmübsel abgeschickt und #paket angekommen
    #pfeil Willewalle abgeschickt #paket angekommen
    #pfeil Ebun abgeschickt #warte
    :arrow: Fienchen05 abgeschickt und #paket angekommen
    :arrow: Leonora abgeschickt #paket angekommen
    :arrow: Junge Mami abgeschickt #paket angekommen
    :arrow: Lovis abgeschickt #warte
    :arrow: kaikoura abgeschickt und #paket angekommen
    :arrow: maikeefer abgeschickt und #paket angekommen
    :arrow: katrinchen abgeschickt #warte
    :arrow: wuzzle99 abgeschickt #warte


    josiane :?:


    Und ich werd langsam unruhig, weder hat sich meine Wichtelmama hier gemeldet :( noch war heute was im Briefkasten und der Postbote ist für heute durch #heul

    Naja, wenn die Kinder sowas unter sich singen, dann ist daszwar doof und evtl. wird, je nach Alter, mal ein Gespräch fällig. Den meisten ist der Sinn dahinter noch nicht bewußt.


    Aber von ner Lehrerin erwarte ich, dass sie sich vorher damit auseinandersetzt und sowas hat im Unterricht definitiv nix zu suchen.
    Ich würde eine sofortige Streichung dieses Liedes verlangen und evtl. eine Aufarbeitung mit den Kindern warum das Lied untauglich ist, kommt aber aufs Alter der KInder an.


    Und ich würde direkt durchblicken lassen, sollte sie sich uneinsichtig zeigen/ gezeiggt haben, damit ne Stufe höher zu gehen.


    LagerBoogie ist nicht gleich Lager-Boogie. Da gibts bestimmt andere harmlose Texte.


    Mit den üblichen Kinderreimen oder Omas Hühnerstall kann man das def. nicht vergleichen.


    Als ich den Text las, schaue ich so 8I aber als ich las,dass das im Unterricht gelehrt wird, sind mir die Gesichtszüge mehr als entglitten.


    Noch nichtmal wegen Neger, ich find die anderen Strophen viel schlimmer.

    *reinschleich*


    Luzy, mach das mit dem Cantienica. Ich mach auch den Kinderbespaßer ;)
    Die sidn echt nett dort udn du wirst sehen, diese Zeit für dich wird dir gut tun. Ich habe es immer genossen 1x die WOche 1,5 h nur was für mich tun. Kinder kannst du beide mitnehmen, Spielzeugbox sei dank.


    @ müsli


    hier in Berlin ist es in manchen Bezirken so, dass die vom JA einen "Begrüßungsbesuch" machne.
    Fragen ob man Hilfe braucht, schauen ob soweit in der Familie alles läuft oder schon Hilfsangebote nötig sind. Ist ne Präventivmaßnahme gegen häusliche Gewalt.


    *rausschleich*

    Oje, da macht ihr ja Sachen 8I ;(


    Ich trau mich ja gar nicht zu schreiben wie unsere Nacht war, wenn ich das lese #schäm


    Baby ist gestern noch 2x aus dem Schlaf geschreckt, schlief aber sofort weiter, als ich sie gestreichelt habe. Nachts nur 1x gestillt udn bis 8 haben beide Mädels (mir inklusive) geschlafen.


    Ich kenne solche Nächte auch, da kreiseln die Gedanken, der MAnn schnarcht usw. Und ich plädiere auch für EnstpannungsCD mittels autogenem Training oder sonstigem.


    Mottenmama, das gute an dieser Sache ist: du mußt es nur anhören machen muß du gar nix. Dieses Einschlafmuster übernimmt der Körper relativ schnell und irgendwann klappt es auch so.


    Ich muß mal schauen vielleicht habe ich was hier, was ich dir leihen kann. Ich hab nen relativ großen Fundus, dank ner Freundin :D Dann kannst du es ja probieren. Ne zeitlang habe ich Kröti mitbeschallt, weil sie im zarten Alter von 1,5 immer noch alle 30 min stillen wollte nachts und ich aber ,zziemlich schwanger, schlafen wollte. Hat geholfen ;)


    Bis jetzt habe ich hier meine tiefenentspannte Krabbe, wenn auch eine sehr müde..... aber ds wird schon

    Danke für die Genesungswünsche, wurden an Krabbe weitergeleitet.


    Boah, ich will meine tiefenentspannte krabbe wiederhaben #heul


    DIeser Tag war soooooooooo ätzend. Baby klebte mehr oder weniger nur an mir dran. Geschlafen hat sie nur auf mir und sobald ich sie abgelegt hatte, war sie nach 2-5 min wieder wach udn jammerte. Das blöde ist, ich habe ja noch Kröti mit ein paar kleinen Bedürfnissen,wie: mit Mama kuschelnund an ihr dran kleben *schwitz*


    Bei ihrem Vater konnte ich sie max. 10 min parken, danach war Ende Gelände. Ich habe es immerhin geschafft mich zu duschen und mir mal eben 15 cm Haare abzubizzeln. :D


    Als wir unterwegs waren hat sie einmal ne knappe Stunde geschlafen im TT an mir dran, wie sonst #augen


    In meiner Not habe ich dann zu Chamomilla gegriffen, das brachte für genau 15 min erleichterung, danach ging es wieder los. Da gabs dann Rescuetropfen, damit war dann ne Stunde Ruhe udn Kind war zufrieden, glücklich udn beschwerdefrei. Und vor 2 h habe ich aus max. Verzweiflung zu Paracetamol gegriffen (allerdings nur die Dosierung fürNeugeborenen), sie fand einfach nicht in den Schlaf, die Schmerzen waren wohl nicht so doll, aber es störte wohl doch. Seit 30 min schläft sie jetzt bei Schwesterchen im FB *durchschnauf*



    Hier ging auch immer malwieder Regen hernieder udn Gewittert hat es auch, aber Temeraturmäßig hat sich kaum was getan. Jetzt haben wir hier wetterleuchten.

    Zitat

    Original von Aoide


    Mein Angebot steht immer noch: jeweils zweien wechsle ich den Nick nach Wunsch, der dritten Nickwechselwilligen wird er nur teilweise erfüllt, nämlich mit einem von MIR gewählten Namen *harhar*


    Ich würd mich ja glatt drauf einlassen, wenn ich auch so nen wundervollen Nick bekäme wie deinen :D


    @ Kimba, ich hatte sowas auch befürchtet dabei ist Aoide doch gar nicht schwer zu schreiben *find*

    warum muß man es den über eine Farbe benennen? Warum nicht über Asiat, Afrikaner etc.


    People of Colour find ich auch sperrig und nicht harmonisch imdt. Satz und PoC klingt irgendwie wie das engl. Schwein, wenn ich es ausspreche wie ich denke

    ich vermelde:


    quautschendes, fieberndes, dauerstillendes Krabbenmädchen mit ständigen Kurzschläfchen. Sie ist schon seit gestern knatschig und extrem anhänglich, dachte aber es kommt von der Wärme, naja.
    Kann dieses Kind seine Zähnchen nicht bekommen, wenn es kühler ist 8I ^^


    Dann fällt Schwimmen aus, leider gibts dann vorerst keine Tauchbilder, aber was solls.
    Zum Glück ist Kröti mit ihrem Vater auf dem Spielplatz, da hab ich etwas Luft.


    edit: grad mußt ich an euch, Möwe und auch SaJuMa, denken, denn was man mit so einem Fieberthermometer im Babypopo so auslösen kann 8I 8I 8I 8I 8I 8I 8I 8I :D

    Bremag, dass ist mir völlig neu. Vielleicht weil Brandenburg?
    Als ich damals das KiGe für meinen Sohn auf mich habe übertragen lassen, brauchte ich nur den Antrag ausfüllen, ne Haushaltsbescheinigung und gut wars #weissnicht

    Ich würde sagen, das war weil du über 18 warst udn wirtschaftlich selbständig bzw. alleine gelebt hast. In dem Fall kann das Kind beantragen, dass das Kindergeld an es selber ausgezahlt wird.


    Warum du allerdings zum Gericht mußtest ist mir schleierhaft. Mein Sohn hat damals einen Antrag ausgefüllt, in dem er ankreuzte: beide ELtern zahlen keinen Unterhalt und er lebt ja in eigner Wohnung und das reicht (mit Kopie der Persos) aus udn er bekommt es ausgezahlt.


    Und wenn das Kind bei dir lebt udn du getrennt vom Partner (egal ob verheiratet oder nicht) dann füllt man nen Antrag aus, gibt das an und schon bekommt man das Kindergeld. Meistens wollen sie noch ne Haushaltsbescheinigung vom Bürgeramt udn das wars.

    Märzkind,


    bei alleinerziehend setze ich vorraus, das sie nicht zusammen wohnen und nicht alle KInder leben zu 100% bei einem ELternteil sondern es gibt es auch Eltern die sich das Sorgerecht teilen z.b. 4 Tage bei einem udn 3 Tage beim anderen. Manche haben auch das 50/50 Konzept. Deswegen schrieb ich überwiegend.


    edit: und soweit ich weiß hat Bayern seine eigenen Kindergeldanträge.
    edit2: in welchen Fällen kann man bitte 4 Jahre nachträglich beantragen? Bei uns heißt es immer max. 6 Monate 8I