Beiträge von FangBanger

    Naja zwischen BTMissbrauch und dem Kind ne Cola zu geben ist für mich schon ein Unterschied. Achtet der Psychiater nicht drauf das in einer Packung nur x Tabletten sind und die Packung nach x Tagen leer sind und es eben dann erst ein neues Rezept gibt? 8I


    Edit: und den Aufziehmotr kennen wir auch, wenn's Kind müde wird :S

    Wir packen jeden Tag ein und bauen wieder auf (allerdings mit dem Zelt und in Dänemark) ich habe gehört das sich einige immer lustig machen über die Rentner die denken sie schaffen das in 2 Wochen zum Nordkap und stehen dann mit ihren gemieten Kühlschränken vor den Fähren und fluchen über die Preise :D


    Also: auf und abbauen ist mit kleinen Kindern möglich. Kennen unsere nicht anders. Letztes Jahr sind wir Gründ Linie gefahren von Puttgarden Inselhopping nach Kopenhagen usw. Wir saßen dann unplanmässig ein paar Tage fest (laaaaange Geschichte über nicht funktionierende EC Karten) und haben dann eben mehr km am Tag runtergerissen und mussten zb Fünen auslassen, um es noch ins Legoland zu schaffen. Rømø wurde auch gestrichen. Ist dann eben so.


    Wir sind am Tag ø 80km gefahren, auf 20 Tage.

    Ich weiß, gibts schon, nicht gefunden.


    Gerade eben sagt mein Sohn:


    "ich habe Appetit"
    "da ist Schokolade im Kühlschrank, du kannst die grüne nehmen"
    "die mit den Brennesseln mag ich aber nicht!"


    Er meinte die Rittersport Pfefferminz #augen

    Das was der Prof dachte, daran musste ich auch denken.


    Ich kann aber bei meinem Sohn beobachten (mit Medis) das er konzentrierter ist und er mehr Aufmerksamkeit hat, besser einordnen kann was wichtig und unwichtig ist. Studenten (ich sollte es meinem Mann in den Kakao rühren #augen) nehmen es ja zb bei Hausarbeiten und Prüfungen um sich besser zu sortieren, aufmerksamer zu sein.


    Nicht gedämpft.

    Hallo,


    Wir haben den Tip bekommen beim nachlassen der Medikation oder an "vergessen Tagen" (haben ein 12 Studen medi) Energiedrink zu verabreichen. Bisher haben wir das natürlich vermieden, weil es ja noch mehr aufdreht, so dachten wir. Aber andererseits pusht MHD ja auch nur auf, die ADHS Kinder wirken aber ruhiger.


    Nun. Mein Kind mag keine Energiedrinks. ;) hat es aber schon mal jemand geteste oder davon gehört?

    Heute haben wir es vergessen. Lange geschlafen eben. Und sonst bekommt er um 6:45h seine Kapsel. Wir sind um 9:30h aufgestanden und bis alles startklar war, war es 10:30h das war dann zu spät.


    Das ist ja auch nicht schlimm. Es baut ja keinen Medispiegel auf und viele lassen es zb am WE weg.


    Nun ja. Der Tag war interessant :) jetzt ist klar was wir für eine gute Möglichkeit Medis bieten. Wir waren zb einkaufen und er hat 35x die Finger so aufs Band gelegt das er sich die Finger geklemmt hat. Alles angefasst, total überfordert, nur geschlagen, gebissen. Wie ein Wahnsinniger. Ja ich werds nie wieder vergessen. #augen

    So Plan B steht #augen


    Notfalls bewirbt er sich bei seinem Jetzt Arbeitgeber für eine 1 Jahrstelle (es ist gerade eine innerbetriebliche Ausschreibung raus für einen Bereich der OK für ihn wäre und es eben von der Zeit her passt)


    Dann kann er in den zwei Semestern *würgs* Vollzeit arbeiten, ich gehe in Elternzeit (ich muss nur meine Stunden ein wenig reduzieren)


    So kann er in einem Semester das Praktikum machen und im anderen die Diplomarbeit.


    Vom Geld her wird es weniger, weil er ja einige Zusatzjobs und Honorar jobs sausen lassen muss, die nur mit Studium passten. Is dann aber so. Alleine mit denen reicht es aber nicht.


    Ich bin jetzt nicht mehr so arg von ExistenzAngst geplagt. Und es wäre blödsinn 4 Semester Zusatzstudium hinzuschmeissen.
    ABER ich hoffe immer noch das es mit dem Praktikum klappt. Er muss jetzt anfangen, die Klasse kennenlernen (und Zeit seiner auferlegten 3 Wochen abreißen) und nach den Ferien die Übungsstunde erarbeiten.
    Danke fürs ausheulen ;(

    Momentan bekommt mein Mann Elterngeld, da er Student ist und sozialversicherungspflichtig eh nur 15 Wochenstunden arbeitet und eben jetzt so weiter arbeiten konnte wie bissher.


    Wenn er jetzt (spontan) eine Vollzeitstelle annimmt, kann ich dann Elterngeld beantragen? Wir haben auf dem Antrag vermerkt das ich es mir vorbehalte.


    Ich hatte so eine Regelung im Kopf, das man 1x im Bezugszeitraum tauschn kann.

    Zitat

    Original von Maerzkind
    Wie sieht es mit Celle aus?


    Ich habe hin und wieder Kontakt zu meinem ehemaligen, inzwischen pensionierten Lehrer. Der hält seinerseits einen engen Kontakt zu "unserer" Realschule. Wenn es helfen würde könnte ich dem mal eine Mail schreiben ob er eine Idee hat.


    So weit ist das nicht von H aus, oder? Ja bitte frag mal nach. :)

    Zitat

    Original von shakes
    Hat er denn bei den Hannoveraner Schulen schon herumgefragt? Persönlich mit Unterlagen aufkreuzen und anfragen könnte doch eine Chance haben?


    Das hat er heute Mittag gemacht. Zwei Schulen melden sich Mittwoch...

    Hallo,


    Es gehen jetzt doch zwei Wochen Vor den Ferien und 1,5 danach.


    Die Lehrkraft bekommt auch eine Aufwandsentschädigung von der Landeskirche.


    Die Lehrkraft muss Religionspädagoge, Theologe oder Religionslehrer sein.


    Freizeiten gehen nicht.

    Zitat

    Original von neonbeige
    Wieviel Fahrzeit von Hannover aus wär denn ok? Also Hildesheim maximal ja?


    Genau. Aber weiter weg und sofort müsste dann eben passen :S besser als nichts eben.

    Er brauch mittwoch ein Schulpraktkum im Sek 1 Bereich wo eine Religionslehrerin bereit ist ihn 3 Wochen mitzuschleifen und kurz vor den Ferien diese Lernprobe zu begleiten. Er erarbeitet sich das selbst usw, er ist da auch fit drin. Es geht letztlich nur darum das er den Schein hat wo drauf steht: Praktikum abgeleistet , Prüfung bestanden.


    Es geht nur Hannover und Region (zb Hildesheim)